Bücher mit Geschichten von Frau UseBuse:


Neuerscheinung August 2020:


Frau UseBuse macht alles anders

Ganz anders!

Als Taschenbuch im Großformat mit Ausmalbildern oder als E-Book erhältlich

10 Geschichten von Frau UseBuse für leuchtende Kinderaugen!

Denn leuchtende Augen, die bekommen Kinder, wenn sie schon vor Frau UseBuse erahnen, wer das riesengroße, dunkle Monster ist. Oder wenn sie sich mit Frau UseBuse freuen, wie sie auf witzige Weise alles anders macht. Oder wenn sie mit Frau UseBuse die Angst vor der großen, dicken Spinne überwinden. Oder wenn ...

In jeder der Geschichten kommt Frau UseBuse von einer Weltreise zurück, von einer weiten Weltreise. Sie hält ihren Koffer in der Hand, den großen schweren Koffer. Und dann passiert etwas Lustiges, Interessantes und manchmal auch Verrücktes. Und am Ende der Geschichten? Alles geht gut aus, zum Glück! Frau UseBuse ist dann müde, sehr müde ... und schläft sofort ein. Immer? Ja, immer!

DAS besondere VORLESEBUCH mit AUSMALBILDERN für pfiffige KINDER von 3-8 Jahren

Vorlesezeit je Geschichte etwa 5-10 Minuten

Illustratorin der Ausmalbilder und Covergestaltung: Stefanie Kolb

Mit vielen Extras:

In diesem Buch dürfen Kinder kreativ werden! Bilder ausmalen oder sich eigene Details ausdenken und dazu malen. Am besten mit Buntstiften.

Im Kapitel *Frag Frau UseBuse* gibt es zu jeder Geschichte kindgerechte Hintergrundinformationen. Zum Beispiel wie sie Spinnenangst in Spinnenmut verwandeln oder wie sie Tiere beobachten und ihnen helfen können, wenn sie verletzt sind. Außerdem gibt es Anregungen für die Kinder, um selbst aktiv zu werden und sich vertiefend mit dem jeweiligen Inhalt der Geschichten zu beschäftigen. Mit viel Spaß und Leichtigkeit.

Der Podcast zum Buch: Mit leuchtenden Augen einschlafen



Das Buch zum immer noch topaktuellen Thema:

Coronavirus?

Frau UseBuse weiß, was zu tun ist!

Als Taschenbuch im Großformat mit Ausmalbildern oder als E-Book erhältlich

6 Geschichten von Frau UseBuse und kindgerechte Hintergrundinformationen zum Thema

Frau UseBuse zeigt, wie sie die Angst vor dem Coronavirus in Vertrauen umwandelt. Und was sie macht, wenn sie zu Hause bleiben muss und nicht auf Weltreise gehen kann. Oder wenn sie Langeweile hat oder wenn sie sich mit ihrem Nachbarn treffen möchte. Zum Glück hat Frau UseBuse eine Menge Ideen: Gute Ideen, ungewöhnliche, kreative und witzige Ideen!

6 Geschichten von Frau UseBuse Rund um das Verhalten beim Coronavirus, zum Umgang mit Ängsten, Hände waschen, Masken tragen, in der Wohnung bleiben, usw. Alle Geschichten sind in sich abgeschlossen und besonders geeignet als Gutenachtgeschichten. Denn am Ende ist Frau UseBuse immer müde, sehr müde und schläft sofort ein. Immer?  Ja, immer!

Das AKTUELLE Vorlesebuch mit Ausmalbildern für pfiffige KINDER von 3-8 Jahren

Vorlesezeit je Geschichte etwa 10 Minuten

Und als Extra:

In einem ausführlichen Informationsteil für Eltern und Kinder gibt es kindgerechte Hintergrundinformationen zu den Inhalten der Geschichten und Erklärungen wichtiger Begriffe rund um das Coronavirus. Am Ende jeder Geschichte gibt es ein Ausmalbild im Buch, gezeichnet von der Illustatorin Stefanie Kolb.



Erscheinungsjahr 2019:

Frau UseBuse hat eine Idee. Eine gute Idee!

Als Taschenbuch mit Ausmalbildern erhältlich

10 Geschichten von Frau UseBuse.
Für leuchtende Kinderaugen!
Denn leuchtende Augen, die bekommen Kinder, wenn sie schon vor Frau UseBuse erahnen, wo die verschwundene Haustür ist. Oder wenn sie schon längst vor Frau UseBuse wissen, was sich in dem langen Päckchen befindet. Oder wenn sie Frau UseBuse auf die Rutsche begleiten und mit ihr die Angst vor der Höhe überwinden. Oder wenn ...
In jeder der Geschichten kommt Frau UseBuse von einer Weltreise zurück, von einer weiten Weltreise. Sie hält ihren Koffer in der Hand, den großen schweren Koffer. Und dann passiert etwas Lustiges, Interessantes und manchmal auch Verrücktes.
Und am Ende der Geschichten? Alles geht gut aus, zum Glück! Frau UseBuse ist dann immer müde, sehr müde ... und schläft sofort ein. Immer? Ja, immer!
DAS schöne VORLESEBUCH mit AUSMALBILDERN für pfiffige KINDER von 3-9 Jahren.
Vorlesezeit je Geschichte etwa 5-10 Minuten.
Und als Extra: In diesem Buch dürfen Kinder kreativ werden! Bilder ausmalen oder sich eigene Details ausdenken und dazu malen. Am besten mit Buntstiften.



Am 1. Dezember 2017 ist das neue Buch mit Geschichten von Frau UseBuse erschienen:

Der Koffer ist weg!

DAS LUSTIGE VORLESEBUCH MIT AUSMALBILDERN


DAS lustige VORLESEBUCH mit AUSMALBILDERN

für pfiffige KINDER von 3-8 Jahren

z.Zt. leider vergriffen

10 Geschichten von Frau UseBuse.
In diesem Buch dürfen Kinder kreativ werden! Bilder ausmalen oder sich eigene Details ausdenken und dazu malen. Am besten mit Buntstiften.
"Frau UseBuse kommt von einer Weltreise zurück. Von einer weiten Weltreise." So beginnt die erste Geschichte von Frau UseBuse. Aber auch die zweite. Und die dritte und die vierte ... Und in jeder Geschichte passiert etwas Lustiges und manchmal auch Verrücktes. Was macht Frau UseBuse auf dem Baum? Und warum hat Frau UseBuse noch die Zahnpastatube in der Hand, obwohl sie ihre Zähle putzen will? Was ist das unangenehm riechende Braun-Schwarze in ihrem Koffer? Und woher kommt das komische Geräusch, etwa von einem Einbrecher?
Pfiffige Kinder kennen die Antwort schon lange vor Frau UseBuse und lachen sich schlapp! Und am Ende der Geschichte? Zum Glück geht alles gut aus. Und Frau UseBuse ist immer müde, sehr müde ... und schläft sofort ein. Immer? Ja, immer!
Das lustige VORLESEBUCH mit AUSMALBILDERN für pfiffige KINDER von 4-8 Jahren. Vorlesezeit je Geschichte etwa 5-10 Minuten.



Erscheinungsjahr 2016:

Geschichten von Frau UseBuse

Frau UseBuse kommt von einer Weltreise zurück

DAS lustige VORLESE-E-BOOK für Kinder von 3-7 Jahren

 

Lustige Vorlesegeschichten für Kinder von 3 - 7 Jahren, abends zum Schlafen gehen, etwa 5-10 Minuten Vorlesezeit je Geschichte
„Frau UseBuse kommt von einer Weltreise zurück. Von einer weiten Weltreise.“
So beginnt die erste Geschichte von Frau UseBuse. Aber auch jede weitere der dreizehn Geschichten. Und in jeder Geschichte passiert etwas Lustiges oder Verrücktes: Mal ist die Wohnungstür verschwunden (weggezaubert?) oder es ist jemand im Keller (ein Einbrecher?). Und mal kommt überraschend der Nachbar, der dicke Nachbar zu Besuch oder Frau UseBuse versucht, einer Katze vom Baum zu helfen und kommt selbst nicht mehr herunter. Jedoch gehen alle Geschichten gut aus, zum Glück! Und am Ende ist Frau UseBuse immer müde, sehr müde … und schläft sofort ein. Immer!
Wer ist Frau UseBuse?
Frau UseBuse ist nicht alt, aber auch nicht mehr ganz jung.
Sie ist nicht groß, aber dafür klein.
Sie hat kurze struppige Haare, aber am Hinterkopf einen aufgedrehten Zopf.
Sie ist sehr mutig, aber hat auch oft Angst.
Sie weiß immer genau, was zu tun ist, aber erst nach langem Nachdenken.
Sie ist sehr vergesslich, aber das weiß sie nicht.
Was sie anpackt klappt immer, oder auch nicht.
Sie ist sehr ordentlich, aber das fällt nicht auf.
Sie besitzt einen großen schweren Koffer, aber der ist eigentlich leicht.
Und sie kann ein kleines bisschen zaubern, aber nur manchmal.
Alles in allem:
Frau UseBuse ist eine ganz normale Frau, aber das hat noch niemand bemerkt.

Inhalt:
•Frau UseBuse und der Haustürschlüssel
•Frau UseBuse und der Wecker
•Frau UseBuse und die kleine weiße Schachtel
•Frau UseBuse und die Dusche
•Frau UseBuse und die Katze
•Frau UseBuse und die Weltreise
•Frau UseBuse und das Verwandlungskabinet
•Frau UseBuse und die verschwundene Haustür
•Frau UseBuse kann nicht einschlafen
•Frau UseBuse und die Banane
•Frau UseBuse und das Kellerkind
•Frau UseBuse und der Zauberstab
•Frau UseBuse und die Party