Vera E.B. Schönfeld



Mit leuchtenden Augen ...

 

Vera E.B. Schönfeld ist noch nicht alt, aber auch nicht mehr ganz jung. Geboren ist sie im schleswig-holsteinischen Blumenthal. Berufe hat sie viele: Neben Schriftstellerin und Kinderbuchautorin ist sie auch Montessori Pädagogin, Elektroingenieurin, pädagogisch-psychologische Beraterin und NLP-Coach.

 

Sie erzählt und schreibt gerne Geschichten, wahre und erfundene, zum Motivieren und Transformieren, zum Erklären und Lehren und natürlich immer für leuchtende Augen! Auch Gedichte und Liedertexte schreibt sie, Unterrichtsmaterialien und Facharbeiten. Sogar die beliebten Buchreihen "Geschichten von Frau UseBuse" (für Kinder) und „Mit leuchtenden Augen“ (für im Herzen jung gebliebene) stammen aus ihrer Feder.

 

Als NLP-Coach hilft sie Menschen, ihre Ängste oder einschränkenden Verhaltensmuster in Vertrauen und Freiheit zu verwandeln, um mit leuchtenden Augen zu leben.

 

Auch wandert Vera Emmi Berta Schönfeld oft durch die Natur und schwimmt gerne. Sie macht Urlaub in Ländern mit Wasserfällen, Bibern oder Vulkanen, am Liebsten zusammen mit ihrem Mann, besonders oft in Schweden. Dort versorgt sie sich auch mit den Büchern ihrer Lieblingsautorin, Astrid Lindgren. Um deren Bücher im Original lesen zu können, hat sie sogar Schwedisch gelernt!

 

Ihr Sohn und ihre Tochter sind längst erwachsen und ihre Enkeltochter geht auch schon zur Schule. Mit ihrem Mann und ständigem Tierbesuch lebt sie in einem kleinen Häuschen mit großem Naturgarten in Kollerup, dem wunderschönen Kollerup in Schleswig-Holstein.

 

Alles in Allem:

 

Vera E.B. Schönfeld ist eine ganz normale Frau
... aber das hat noch niemand bemerkt. ;-)

 

Kontakt:

 

v.e.b.schoenfeld@web.de

 

facebook: Vera E B Schönfeld

 

Instagram: Vera E.B. Schönfeld

 

YouTube: Vera E.B. Schönfeld

 

www.geschichten-von-frau-usebuse.de

 

Podcast: Mit leuchtenden Augen einschlafen